Preisrechner
Reisefinder
Reisedaten
täglich
 
Giraffe im Arusha Nationalpark
Zwei Colobusaffen im Arusha NP
Panoramaansicht des Kilimanjaro
Baobabs im Tarangire NP
African View Lodge
Büffel
Nashornvogel
Junger Pavian mit Beute
Siedleragame

Giraffe im Arusha Nationalpark

Zwei Colobusaffen im Arusha NP

Panoramaansicht des Kilimanjaro

Baobabs im Tarangire NP

African View Lodge

Büffel

Nashornvogel

Junger Pavian mit Beute

Siedleragame

Safari Kompakt

5 Tage Privatreise ab/bis Arusha

Reisedaten
täglich
 
Auf einen Blick
• 5 Tage Privatreise
• ab/bis Arusha
• Übernachtung in Hotels und Camps
• min. 2, max. 7 Personen

Rund um Arusha - ohne große Fahrtstrecken - erwarten Sie drei wunderschöne Nationalparks mit Bergen, Seen und typischer afrikanischer Tier- und Pflanzenwelt. Neben den Big Five bekommen Sie außerdem Einblick in das Leben der Tansanier.
Reiseprogramm
(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Arusha.
Abholung vom Kilimanjaro Airport und Transfer zu Ihrem Hotel in der Nähe von Arusha.
2 Ü: African View Lodge.
2. Tag
Arusha (F/M).
Eingebettet von Mt. Meru und dem Kilimanjaro liegt der Arusha Nationalpark. Er ist geprägt von Grasland, Sümpfen und Seen und an den Hängen des Mt. Meru wächst tropischer Regenwald. Heute verbringen Sie den ganzen Tag hier und werden Elefanten, Giraffen, Flusspferde, Affen und viele verschiedene Vogelarten zu Gesicht bekommen. Bei einer Fußpirsch kommen Sie den Tieren ganz besonders nahe.
3. Tag
Arusha - Tarangire Nationalpark (F/M/A).
Sie fahren Richtung Süden zu einem der schönsten Nationalparks des Landes - dem Tarangire. Hier findet sich eine enorme Anzahl der imposanten Affenbrotbäume und eine extrem hohe Elefantendichte. Die Lebensader der Region ist der namengebende Tarangire Fluss - alle Tiere kommen im Laufe des Tages hierher. Sie werden den ganzen Tag auf Erkundung sein und auch Ihr Mittag als Picknick hier einnehmen. Ihr Camp für diese Nacht liegt zauberhaft im Busch am Burungi See.
Ü: Lake Burunge Camp.
4. Tag
Tarangire Nationalpark - Lake Manyara Nationalpark (F/M/A).
Sie besuchen Mto wa Mbu - eine typische tansanische Kleinstadt. Schauen Sie sich das pralle afrikanische Leben ganz aus der Nähe an. Eine Schule, die Kirche und selbstverständlich der farbenprächtige Markt stehen auf dem Programm. Die Stadt liegt am Eingang zum Lake Manyara Nationalpark, Ihrem nächsten Safarierlebnis. Das Bild wird vom Manyara See mit seinen Akazien und Dattelpalmen und einer großen Vielfalt an Säugetieren und Vogelarten bestimmt.
Ü: Kirurumu Tented Camp.
5. Tag
Lake Manyara Nationalpark - Arusha (F/M).
Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Arusha, wo Sie Ihr Mittagessen einnehmen und später zurück zum Kilimanjaro Airport gebracht werden.
Leistungen
Transfers lt. Programm; Fahrt im 4x4 Safari-Fahrzeug; englischsprechender Fahrer/Reiseleiter; Nationalparkgebühren; Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); eine Flasche Wasser p.P. und Tag während der Pirschfahrten
Nicht eingeschlossen
Getränke und nicht genannte Mahlzeiten; persönliche Ausgaben; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Wäscheservice.
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen.
Hinweise
Bitte Gepäck nur in weicher Tasche.
Kinder
sind ab 6 Jahren willkommen. Kinder bis 11 Jahre erhalten 35% Ermäßigung im Zimmer der Eltern.
Stornobedingungen
s. Seite 245

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.

12
01.11.2017 - 10.12.20172.0441.376
11.12.2017 - 28.02.20182.1671.438
01.03.2018 - 31.03.20182.1301.418
01.04.2018 - 25.05.20181.8431.265
26.05.2018 - 31.10.20182.1671.438
01.11.2018 - 15.12.20182.0441.376
Obligatorische Zuschläge
25.12.17-31.12.17 p.P./Nacht33
30.03.18-02.04.18 p.P./Nacht22
 
  • Home