Preisrechner
Reisefinder
Reisedaten
2017/18
Privatreise: täglich
 
2017/18
Gruppenreise englisch: jeden Mittwoch
 
Kek Lok Si Tempel, Penang
Traditionelles Fortbewegungsmittel

Kek Lok Si Tempel, Penang

Traditionelles Fortbewegungsmittel

Best of Malaysia

7 Tage Rundreise ab/bis Kuala Lumpur

Reisedaten
2017/18
Privatreise: täglich
 
2017/18
Gruppenreise englisch: jeden Mittwoch
 
Auf einen Blick
• 7 Tage Rundreise ab/bis Kuala Lumpur
• min. 2 Personen
• Teeplantage in den Cameron Highlands
• Fahrradrikschatour durch Georgetown

„Selamat Datang“ - Herzlich Willkommen“. Entdecken Sie auf dieser abwechslungsreichen Reise die malayische Halbinsel und die Insel Penang. In diesem Land der Kontraste verbinden sich die unterschiedlichsten Kulturen zu einem großen Erlebnis. Malaien, Chinesen und Inder prägen mit ihren Traditionen und Lebensformen diesen Teil Malaysias.
Reiseprogramm
(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Kuala Lumpur – Cameron Highlands.
Ihre Rundreise beginnt gegen 08.30 Uhr mit der Fahrt in die Cameron Highlands, mit Teeplantagen und einer faszinierenden Hügellandschaft. Unterwegs besuchen Sie eine Korbflechterei und den Lata Iskandar Wasserfall. Nach der Besichtigung einer Teeplantage (an Montagen und Feiertagen geschlossen) geht es weiter zu einem Markt und einer Schmetterlingsfarm. Genießen Sie das angenehme Bergklima in 1.500 m Höhe.
Ü: Strawberry Park Resort.
2. Tag
Cameron Highlands – Penang (F).
Auf der Fahrt nach Penang halten Sie in der historischen Sultansstadt Kuala Kangsar. Rundgang zur Ubudiah Moschee, zum Sultanspalast und dem mit schönen Schnitzereien versehenen Holzpalast Istana Kenangan, der ohne einen einzigen Nagel erbaut wurde. Eine kurze Bootsfahrt bringt Sie anschließend zu Handwerksstätten, wo Sie die Herstellung von Keris (malaiischer Dolch) und die berühmten Tekat (goldbestickte Samtkissen) bewundern dürfen. Über die fünftlängste Brücke der Welt erreichen Sie die Insel Penang.
2 Ü: Bayview Beach Resort.
3. Tag
Georgetown (F).
Während einer ausführlichen Tour durch Georgetown, das seit 2008 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, besuchen Sie die drittlängste lehnende Buddhafigur und den größten Tempel Südostasiens, Kek Lok Si, auch bekannt als Tempel der 1.000 Buddhas. Anschließend sehen Sie das Fort Cornwallis, ein Wasserdorf sowie die Pitt Street, auch „Straße der Harmonie“ genannt. Hier stehen seit Jahrhunderten Kirchen, chinesische Tempel, Moscheen und Hindu Tempel in friedvoller Harmonie nebeneinander. Anschließend darf eine Tour mit einer Fahrradrikscha in Georgetown natürlich nicht fehlen! Nach Ihrer Rückkehr zum Hotel steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. Entdecken Sie z. B. das Nachtleben am Strand von Batu Ferringi, einem ehemaligen Hippie-Paradies.
4. Tag
Penang – Kota Bharu (F).
Rückfahrt zum Festland und weiter nach Kota Bharu. Unterwegs legen Sie einen Stopp auf der Halbinsel Banding mit ihrem einmaligen Ausblick auf den Temenggor See ein. Der gleichnamige Nationalpark zählt mit 130 Mio. Jahren zu den ältesten tropischen Regenwäldern der Erde und ist Lebensraum für über 3.000 Pflanzenarten. Später halten Sie auf 1.050 m, am höchsten Punkt dieser Strecke und genießen einen tollen Ausblick auf die berühmte Titiwangsa Gebirgskette und den dichten tropischen Regenwald. Nach Ihrer Ankunft im Bundesstaat Kelantan fahren Sie nach Kota Bharu, wo der Rest des Tages zur freien Verfügung steht.
Ü: Renaissance Kota Bharu.
5. Tag
Kota Bharu – Kuala Terengganu (F).
Früh morgens starten Sie den Tag mit einem Besuch des farbenfrohen exotischen Marktes. Des Weiteren sehen Sie kleine Manufakturen, die traditionelles Handwerk produzieren. Weiterfahrt in Richtung Süden entlang der malerischen Küste nach Kuala Terengganu. Ein besonderer Anblick werden sicherlich die kokosnusspflückenden Affen sein, die Sie unterwegs beobachten können. Nach Ankunft in Ihrem Strandhotel steht der Rest des Tages zur freien Verfügung.
Ü: Grand Continental Kuala Terengganu.
6. Tag
Kuala Terengganu – Kuantan (F).
Morgens Fahrt nach Pulau Duyong, das berühmt für seinen traditionellen Bootsbau ist. Ein Muss ist der islamische Kulturpark mit 20 Nachbauten großartiger islamischer Monumente, wie z.B. der Alhambra in Spanien und dem Taj Mahal in Indien. Schließlich steht noch die Kristallmoschee, Symbol und Höhepunkt des Parks, auf dem Programm. Auf der Weiterfahrt nach Kuantan halten Sie unterwegs an einem sehenswerten Fischerdorf und einem Schildkröten-Informationszentrum, wo Sie mehr über diese gefährdeten Meeresbewohner erfahren können. Unterwegs sollten Sie die malaiische Delikatesse „Lemang“, gekochter Reis mit Kokosnussmilch, probieren. Nach einem Nachmittagstee fahren Sie über Cherating mit Besichtigung einer Textilmanufaktur weiter nach Kuantan.
Ü: Swiss Garden Kuantan.
7. Tag
Kuantan – Kuala Lumpur (F).
Rückfahrt nach Kuala Lumpur mit Halt in Sungai Lembing, einer historischen Minenstadt mit einem sehenswerten Living Museum, das auch das El-Dorado des Ostens genannt wird. Gegen 19 Uhr Ankunft in Kuala Lumpur und Transfer zu Ihrem Hotel. Individuelle Heim- oder Weiterreise.
Leistungen
Rundreise mit englischsprechender lokalen Reiseleitung, Transfers, Übernachtungen in Hotels der Superior Kategorie, Verpflegung (F=Frühstück), Ausflüge lt. Programm, Eintrittsgelder.
Nicht eingeschlossen
weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben, Government Fee in Penang und Kota Bharu (MYR 9 pro Zimmer zahlbar vor Ort), Zuschläge während Fest- und Feiertagen, Trinkgelder.
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 16 Personen. Preis für Alleinreisende auf Anfrage.
Hinweise
Bitte beachten Sie, dass in den Monaten November bis Februar an der Ostküste starke Regenfälle entstehen können und daher das Programm geändert werden kann.

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.

12
Gruppenreise englisch
01.11.2017 - 31.03.2018896662
01.04.2018 - 31.10.2018959705
Privatreise englisch
01.11.2017 - 31.03.20181.123889
01.04.2018 - 31.10.20181.168923
Obligatorische Zuschläge
Hochsaison Strawberry Park Resort 16.12.-31.12.17 p.P./Ü14
Hochsaison Bayview Penaga 20.12.-05.01.18 p.P./2 Ü36
Optionale Zuschläge
deutschsprechende lokale Reiseleitung bei der Privatreise p.P. bei min. 2 Personen612
 
  • Home