Preisrechner
Reisefinder
Reisedaten
täglich
 
AU 2014 Karte S. 59
Blick auf Darwin
Florence Falls im Litchfield Nationalpark
Yellow Water Cruise, Kakadu Nationalpark
Mercure Kakadu Crocodile Hotel
Felsmalereien am Ubirr Rock
Mt. Borradaile Safari Camp
Cooper Creek Lagune, Mt. Borradaile
Bootsexkursion Mt. Borrodaile
Die Regenbogen Schlange, Mt. Borrodaile
Herstellung der Malfarben
Mt Borradaile Safari Camp

AU 2014 Karte S. 59

Blick auf Darwin

Florence Falls im Litchfield Nationalpark

Yellow Water Cruise, Kakadu Nationalpark

Mercure Kakadu Crocodile Hotel

Felsmalereien am Ubirr Rock

Mt. Borradaile Safari Camp

Cooper Creek Lagune, Mt. Borradaile

Bootsexkursion Mt. Borrodaile

Die Regenbogen Schlange, Mt. Borrodaile

Herstellung der Malfarben

Mt Borradaile Safari Camp

Katherine, Kakadu & Arnhemland

7 Tage Mietwagenreise und Flugsafari ab/bis Darwin

Reisedaten
täglich
 
Auf einen Blick
• 7 Tage Tour für Selbstfahrer ab/bis Darwin
• inkl. 2 Nächte Flugsafari ins Arnhemland
• Höhepunkte Litchfield NP, Katherine Gorge, Kakadu NP, Mt. Borradaile Safari Camp

Kombinieren Sie eine Mietwagenreise mit einer unvergeßlichen Flugsafari! Sie besuchen die schönsten Nationalparks im Top End und fliegen zum krönenden Abschluss für zwei Tage in das unberührte Arnhemland.
Reiseprogramm
(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Darwin - Katherine (ca. 325 km).
Nach der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro Fahrt auf dem Stuart Highway nach Süden. Bei frühzeitigem Aufbruch haben Sie ausreichend Zeit für den Abstecher in den Litchfield Park, der für seine vielen Wasserfälle und Bademöglichkeiten bekannt ist. Später folgen Sie wieder dem Stuart Highway über Pine Creek bis nach Katherine.
2 Ü: Ibis Styles Katherine.
2. Tag
Katherine.
Besuch der bekannten Katherine Gorge, die aus mehreren Schluchten besteht. Versäumen Sie nicht eine Bootsfahrt durch die Schlucht (optional).
3. Tag
Katherine - Cooinda (ca. 250 km).
Der weltberühmte Kakadu Nationalpark erwartet Sie. Tagesziel ist Cooinda, wo Sie während einer Bootsfahrt (inklusive) durch die Yellow Water Lagune unzählige Vögel und - mit etwas Glück - riesige Salzwasserkrokodile beobachten.
Ü: Kakadu Lodge Cooinda.
4. Tag
Cooinda - Jabiru (ca. 60 km).
Starten Sie den Tag mit der Besichtigung der Felsenzeichnungen am Nourlangie Rock. Sehr lohnend auch der Abstecher zum Ubirr Rock!
Ü: Mercure Kakadu Crocodile Hotel.
5. Tag
Jabiru - Mt. Borradaile (M/A).
Zeitig am Morgen fliegen Sie mit einem Kleinflugzeug (bitte nur mit leichtem Gepäck!) von Jabiru nach Mt. Borradaile im nahezu unberührten Arnhemland. Der Besuch der vielfach ausgezeichneten Safari Lodge von Max Davidson zählt zu den eindrucksvollsten Erlebnissen in Australien. 700 km2 ursprüngliche Wildnis mit über 200 Vogelarten, Krokodilen, eindrucksvollen Felsplateaus und spektakulären, bis zu 60.000 Jahre alten Felszeichnungen erwarten Sie.
2 Ü: Davidsons Arnhemland Safari Lodge.
6. Tag
Mt. Borradaile (F/M/A).
Fernab jeglicher Zivilisation erkunden Sie unter sachkundiger Leitung im Geländewagen, per Boot und zu Fuß die abwechslungsreiche Landschaft und beeindruckende Zeugnisse der Kultur der Aborigines inmitten des Arnhemlands.
7. Tag
Mt. Borradaile - Darwin (ca. 255 km; F).
Am Morgen bringt Sie das Kleinflugzeug zurück nach Jabiru. Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie über den Arnhemland Highway zurück nach Darwin, wo die Reise mit der Abgabe des Fahrzeuges endet.
Leistungen
Unterkunft in den genannten oder vergleichbaren Hotels (2-4 Sterne); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Hertz Mietwagen der gebuchten Kat. inkl. unbegrenzter Freikilometer, örtliche Steuern, Max Cover-Fahrzeugversicherung (Hertz Mietbedingungen auf Seite 54), Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung durch HanseMerkur (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); Yellow Water Cruise; Flug Jabiru-Mt. Borradaile-Jabiru; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort.
Nicht eingeschlossen
Benzin, weitere Mahlzeiten, optionale Ausflüge, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, persönliche Ausgaben und Trinkgelder.
Hinweise
Beste Reisezeit: Juni - September. Mt. Borradaile Safari Camp vom 01.11. - 01.03. geschlossen.
Mindestteilnehmerzahl 2 Personen. 3 gemeinsame reisende Pers. wohnen teilweise in Einzel- und Doppelzimmern; 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 Doppelzimmern.
In der Trockenzeit (ca. Juni - September) ist Mt. Borradaile auch per 4WD-Fahrzeug erreichbar - Preis auf Anfrage.

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.

234
Hertz Kat. A (Economy)
01.03.2018 - 31.03.20182.044--
01.04.2018 - 25.10.20182.131--
01.03.2019 - 31.03.20192.131--
Hertz Kat. H (Compact)
01.03.2018 - 31.03.20182.0682.169-
01.04.2018 - 25.10.20182.1542.270-
01.03.2019 - 31.03.20192.1542.270-
Hertz Kat. S (Standard)
01.03.2018 - 31.03.20182.0802.1781.958
01.04.2018 - 25.10.20182.1692.2802.041
01.03.2019 - 31.03.20192.1692.2802.041
Hertz Kat. I (Medium SUV 2WD)
01.03.2018 - 31.03.2018---
01.04.2018 - 25.10.20182.1932.2952.053
01.03.2019 - 31.03.20192.1932.2952.128
Hertz Kat. E (Kombi)
01.03.2018 - 31.03.20182.1442.2201.990
01.04.2018 - 25.10.20182.2392.3272.076
01.03.2019 - 31.03.20192.2392.3272.076
Obligatorische Zuschläge
Kakadu Lodge Cooinda, 01.06.18-31.08.18 - einmalig pro Zimmer76
Mercure Kakadu Crocodile Hotel, 01.06.18-15.10.18 - pro Zimmer und Nacht84
Optionale Zuschläge
Katherine Gorge Bootstour (2 Std., täglich, in der Hochsaison 9.00, 11.00, 13.00 oder 15.00 Uhr) - pro Person62
 
  • Home