Preisrechner
Reisefinder
La Digue
La Digue
Mädchen in der Palme
Mädchen in der Palme
Strand bei Lemuria
Strand bei Lemuria
Schildkröte auf Frégate Island
Schildkröte auf Frégate Island
Marktstand auf den Seychellen
Marktstand auf den Seychellen
Strand beim Augerine Guesthouse
Strand beim Augerine Guesthouse
Strandbewohner bei Cousine Island
Strandbewohner bei Cousine Island

La Digue

Mädchen in der Palme

Strand bei Lemuria

Schildkröte auf Frégate Island

Marktstand auf den Seychellen

Strand beim Augerine Guesthouse

Strandbewohner bei Cousine Island

Fifty shades of Blue

Seychellen

Großes Kino, diese Trauminseln

Seit 1502, als die Flotte der Seefahrerlegende Vasco da Gama auf den Seychellen landete, ist so manche Kokosnuss von der Palme gefallen - Seychellennüsse, Coco de Mer, die größten Kokosnüsse überhaupt. Bunte Vögel, süße Früchte, farbenfrohe Fische – die Inselgruppe Seychellen bleibt die ewige Fernwehdestination.
Tropisches Klima, üppiges Grün, beeindruckende Granitfelsen, lauschige Buchten und eine aufregende Unterwasserwelt. Folgen Sie der türkisblauen Verführung, tauchen Sie ein ins glasklare Meer, erleben Sie unbeschwerte Tage unter Palmen - und verliebte Paare finden auf den 115 Inseln immer einen ungestörten Ort.
Bevölkerung
Rund 90.000 Einwohner zählt die Bevölkerung der Inselgruppe und 90% davon leben auf der Hauptinsel Mahé. Die Seychellois sind ein bunter und fröhlicher Mix aus afrikanischer, indischer und europäischer Abstammung.
Einreise
D/A/CH-Bürger können mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass und dem Kinderreisepass einzureisen. Nicht möglich ist es mit dem Personalausweis/Identitätskarte einzureisen. Die Ausweisdokumente müssen über die Reise hinaus gültig sein. Die Ausweisdokumente müssen über mindestens 2 freie Seiten verfügen. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Für die Einreise werden Reisepass, Rückflugticket, Hotelbuchung und ausreichend finanzielle Mittel benötigt. Kontrollen kommen regelmäßig vor. Etwa USD 150 pro Tag müssen per Check, Bar oder Kreditkarte mitgeführt werden.
Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt auf den Seychellen benötigt. Bei Einreise wird ein 1 Monat gültiger Besucherpass ausgestellt (visitor´s permit). Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können.
Flüge und Flugverbindungen
Der internationale Flughafen liegt auf der Hauptinsel Mahé. Die Flugzeit zu den Seychellen beträgt rund 10 Stunden.
Gesundheit
Auf den Seychellen gibt es eine sehr gute medizinische Versogung. Eine Reiseapotheke sollte immer mitgeführt werden. Für die Seychellen sind keine Impfungen vorgeschrieben. Bei der Einreise aus Gelbfieberinfektionsgebieten ist eine Gelbfieberimpfung, bei Personen über 1 Jahr, notwendig.
Folgende Impfungen werden bei der Einreise in das Land Seychellen empfohlen (Impfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts): Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition Hepatitis B, Tollwut, Typhus.
Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner.
Klima und Reisezeit
Die Seychellen liegen nahe dem Äquator außerhalb des Zyklongürtels und können ganzjährig besucht werden. Das ganze Jahr über muss mit kurz andauernden, tropischen Niederschlägen gerechnet werden. In den Monaten Juli bis September herrscht ein stetiger Südostwind. Brandungswellen und angeschwemmtes Seegras können manche Strände beeinträchtigen. Die Temperatur auf den Seychellen schwankt nur wenig und liegt in den kühlsten Monaten Juli und August bei durchschnittlich 28°C.
Ortszeit
Während der europäischen Sommerzeit beträgt die Zeitdifferenz plus 2 Stunden. In der Winterzeit plus 3 Stunden.
Sprache
Die Amtssprachen auf den Seychellen sind Kreolisch, Englisch und Französisch.
Transport und Verkehr
Auf den Seychellen herrscht Linksverkehr. Viele Straßen sind sehr eng und kurvig.
Währung und Zahlungsmittel
Währungseinheit ist die Seychellen Rupie (1 SCR = 100 Cent). Devisen dürfen in unbegrenzter Höhe eingeführt werden. SCR 100 = ca. EUR 6,50 bzw. ca. CHF 7,30 (Stand: August 2018). Kreditkarten werden gut akzeptiert; mit der EC-Karte kann an Bankautomaten Geld abgehoben werden.
 
  • Home