Preisrechner
Reisefinder

Genießend Sie auf Ihrer Neuseeland Rundreise absolute Freiheit mit Dr. Düdder Reisen

Schneebedeckte Berge, Traumstrände, unberührte Natur, multikulturelle Metropolen und jahrhundertealte Kultur - Neuseeland beweist, dass Sie das alles während einer Rundreise sehen können. Mit einer Neuseeland Rundreise von Dr. Düdder Reisen erleben Sie, wieso es unzählige Besucher Jahr für Jahr in dieses Land zieht. Egal ob individuelle Rundreise oder geführte Rundreisen in Kleingruppen - bei uns finden Sie das Angebot, das zu Ihnen passt. 

Seit über 35 Jahren mit professionellem Fachwissen und persönlicher Beratung für Sie da: Dr. Düdder Reisen ist Ihr Ansprechpartner für gelungene Rundreisen weltweit. 

Vielseitige Reiseangebote und eine transparente, professionelle Planung machen unser Angebot aus. Dr. Düdder Reisen bietet Ihnen nicht nur eine Neuseeland Rundreise, sondern auch Rundreisen an zahlreiche weitere Orte an. Entdecken Sie unter anderem unsere Südamerika Rundreise oder machen Sie einen abenteuerlichen Urlaub mit einer Australien Rundreise.

Ein Land voller Überraschungen: Lassen auch Sie sich auf Ihrer Neuseeland Rundreise von der landschaftlichen Vielfalt begeistern

In Neuseeland erwartet Sie eine Vielzahl an beeindruckenden Ausflugszielen und Highlights. Entdecken Sie wunderschöne Sandstrände, an denen Sie die Seele baumeln lassen können oder werden Sie aktiv und besteigen Sie während Ihrer Neuseeland Rundreise einen der schneebedeckten Gipfel. Auch weltbekannten Geysiren begegnen Sie während Ihrer Rundreise durch das vielseitige, einzigartige Land. Neuseeland ist nicht nur landschaftlich reich, es ist zudem geprägt von der jahrhundertealten Kultur der Maori, die nach wie vor eine wichtige Rolle im Alltag der Bewohner Neuseelands spielt. Das moderne Neuseeland zeigt sich Ihnen auf Ihrer Neuseeland Rundreise zudem in den Metropolen des Landes, die mit einer lebhaften Kulturszene begeistern. 

Mit Dr. Düdder Reisen entdecken Sie Neuseeland mit all seinen Facetten: Bereisen Sie im Rahmen Ihrer Neuseeland Rundreise die vulkanische Nordinsel, die alpine Gletscherwelt und die magische Fjordlandschaft der Südinsel. Besonders interessant: Nach Ihrer Neuseeland Rundreise können Sie im Anschluss ganz unkompliziert einen Trip in die Südsee planen. Auch dazu bieten wir Ihnen gerne mehr Informationen!

Dr. Düdder Reisen bietet Ihnen für Ihre Neuseeland Rundreise ein vielseitiges Reiseangebot: 

• Mietwagenrundreisen

• Unkomplizierte Rundreisen mit dem Camper

• Aktiv- und Tauchreisen

• Entspannende Kreuzfahrten

• Geführte Bus-/Hotelrundreisen

Dabei ist es ganz egal, wie Sie Ihre Neuseeland Rundreise gestalten möchten: Wir von Dr. Düdder Reisen übernehmen für Sie die Planung. Wir reservieren Ihre Unterkünfte - von luxuriösen Hotels bis hin zu einfachen Hostels ist alles dabei - und unsere Reiseexperten planen für Sie eine geeignete Route. Teilen Sie uns dafür ganz einfach mit, was Sie sich von Ihrer Reise erhoffen und welche Stopps Sie gerne machen würden.

Ihre Neuseeland Rundreise: Setzen Sie mit Dr. Düdder Reisen auf langjähriges Fachwissen und Transparenz

Eine gelungene Rundreise - ganz gleich an welchem Ort - muss im Vorfeld gut geplant werden. Dafür steht Ihnen Dr. Düdder Reisen mit professionellem Fachwissen stets zur Seite. Bereits seit über 35 Jahren bieten wir Ihnen individuell abgestimmte Rundreisen weltweit an - neben Neuseeland Rundreisen sind beispielsweise unsere Namibia Rundreise oder unsere Südafrika Rundreise ein besonderes Erlebnis. 

Um Ihre Rundreise zu einem einmaligen Ereignis zu machen, an das Sie sich immer erinnern werden, stimmen wir Ihre Reiseroute ganz individuell mit Ihnen ab, sodass wirklich alles Ihren Ansprüchen entspricht. Sie entscheiden, ob Sie einen luxuriösen, entspannenden Urlaub verbringen oder doch lieber einen richtigen Abenteuerurlaub erleben möchten. 

Überzeugen auch Sie sich von unseren Vorteilen:

Praktisches Baukastensystem: Stellen Sie Ihre Reise ganz nach Ihren eigenen Wünschen mittels unseres Baukastensystems zusammen.

Professionelles Know-how: Wir wissen genau, worauf es bei einer gelungenen Neuseeland Rundreise ankommt.

Reisen ist unsere Leidenschaft: Wir lieben das Reisen - und genau deshalb werden auch die von uns organisierten Rundreisen einmalig.

Kompetenter Ansprechpartner: Wir beantworten Ihnen kompetent und freundlich alle Fragen zu Ihrer Neuseeland Rundreise.

Entscheiden auch Sie sich für eine einmalige Neuseeland Rundreise mit Dr. Düdder Reisen. Kontaktieren Sie uns, um mehr Informationen zu unserem Angebot zu erhalten - wir lassen Ihnen gerne unseren aktuellen Neuseeland-Katalog zukommen. Nutzen Sie dafür unsere Telefonnummer oder unsere Online-Bestellmöglichkeit. 

Weitere Neuseeland-Infos

Benzin

Ein Liter Benzin kostet derzeit ca. NZD 2,05 ein Liter Diesel ca. NZD 1,55 (November 2013). Die stets aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unter www.pricewatch.co.nz

Campingplätze

Neuseeland hat ein gut ausgebautes Strassenverkehrsnetz mit exzellenten Campingplätze. Über die wohl besten Campgrounds verfügt die Top 10-Kette - www.top10.co.nz.

Die Kosten für einen Standplatz betragen ca. NZD 23 und NZD 52 je nachdem wie die genaue Lage des Platzes pro Nacht für in der Regel zwei Personen und Wohnmobil.

Berücksichtigen Sie bitte immer, dass mit Wohnmobilen ohne eigene vorhandenen WC und ohne Abwassertank ein freies/wildes Camping nicht gestattet wird.

Sanitärfreie Campingplätze dürfen nicht benutzt werden. Riskieren Sie keine Bußgelder.

Campingmöbel

Diese können Sie in ganz Neuseeland anmieten und werden in der Regel stets in den angebotenen All Inclusive-Paketen eingeschlossen.

Dieselsteuer

Neuseeland erhebt bei allen Diesel-PKWs und Diesel-Wohnmobile eine sog. Steuer, die sich nach den tatsächlich gefahrenen Kilometern ergibt. Diese kann im ausgemachten Mietpreis schon eingeschlossen sein oder sie wird am Mietende exakt nach den gefahrenen Kilometern abgerechnet.

Einwegmieten

Möglich für ein Depot. Die Kosten finden Sie in den Mietbedingungen. Bei einer Miete zwischen Nord- und Südinsel muss das Wohnmobil auf Ihre Kosten auf die Fähre überführt werden. Wir empfehlen daher  in der Hochsaison eine rechtzeitige Reservierung.

Fahrzeugtypen

Die Wohnmobile variieren je nach Hersteller, Modell und Jahrgang in der Ausstattung gegenüber der Katalogdarstellung. Bei der Auswahl des Campmobils ist darauf zu achten, dass das Wohnmobil mindestens so viel  Sitzplätze besitzt wie Insassen im Auto sind. Ebenso für die Anzahl Ihrer Schlafplätze. Sie sollten eh das Wohnmobil großzügig auswählen, es darf eine bisschen größer sein.

 

Folgende Wohnmobile oder Campmobile stehen Ihnen zur Auswahl:

- Mini-Camper: das sind Minivans bzw. Großraumlimousinen mit PKW-ähnlichem Platzangebot und eingeschränkter Campingausstattung. Keine Dusche/WC und keine Stehhöhe.

- Campervans: Kompakte Kastenwagen (VW Bus) mit Stehhöhe dank festem (Hitop) oder aufstellbarem (Poptop) Hochdach. Keine Dusche/WC.

- Camper: Geräumige Kastenwagen (z.B. Mercedes Sprinter) mit festem Hochdach, i.d.R. Durchgang zum Wohnbereich, Dusche/WC und kompletter Campingausstattung. Meist für 2 oder 3 Personen.

- Wohnmobile/Motorhomes: Große, komfortabel ausgestattete Fahrzeuge mit aufgesetzter, breiter und geräumiger Wohnkabine für min. 3-4 Personen und i.d. R. Durchgang zur Fahrerkabine und Alkoven mit festem Doppelbett darüber.

 

Ist Ihr ausgesuchtes nicht vorhanden, so erhalten Sie in der Regel ein ein höher wertigeres Wohnmobil bei der Übergabe. Die hieraus ergebenden eventuellen Mehrkosten (z.B. aufgrund eines höheren Treibstoffverbrauches) bezahlen Sie nicht.

Fahrzeugausstattung

Reisefertig.

Fahrzeugübernahme und Mietvertrag

Übernachten Sie bitte nach Iher Ankunft in Neuseeland bevor Sie Ihr Wohnmobil empfangen und losfahren. Kalkulieren Sie für die Übernahme mindestens 2 Stunden ein und checken Sie alle Funktionen sowie die Ausstattung vor Reisebeginn und beanstanden Sie mögliche Schäden vor Ort unmittelbar.

Bei Übernahme unterschreiben Sie Ihren Mietvertrag der Vermietfirma. Überprüfen Sie die Versicherungsbedingungen und die Vorschriften bei Pannen und Unfällen. Eine Kaution wird per Kreditkarte verlangt.

Fahrer und Führerschein

Sie müssen das 21. Lebensjahr vollendet haben und im Besitz eines gültigen internationaler Führerschein sein. (Eine beglaubigte englischsprachige Übersetzung Ihres deutschen Führerscheins ist zusätzlich zum gültigen nationalen Führerschein für alle Fahrer erforderlich) Wir raten, den Internationalen Führerschein früh genug zu beantragen.

 
  • Home