Mietwagen Rundreise ‘Naturparadies Westkanada‘

20 Übernachtungen in guten Hotels und Lodges inklusive Frühstück

LEISTUNGSUMFANG:

  • 20 Übernachtungen in guten Hotels und Lodges inklusive Frühstück 
  • Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freimeilen, Flughafengebühren, Vollversicherung, 2 Mio. EUR dt. Haftpflichtversicherung ohne Selbstbeteiligung, Steuern, 1. Tankfüllung und Zusatzfahrer über 25 Jahre 
  • Fährpassagen für Passagiere und Mietwagen an Tag 11, 13, 15 und 19 
  • Glacier Adventure am Icefields Parkway an Tag 4 
  • Bärenbeobachtungstour in Tofino an Tag 18 
  • umfangreiches Unterlagenpaket mit Straßenkarten und Reiseführern 
  • Reisesicherungsschein 

REISEDATEN:

  • tägliche Abreise möglich
  • auch als Bus-Rundreise (ähnlicher Reiseverlauf) möglich

1. Tag

ANKUNFT CALGARY 
Willkommen in Kanada! Nach Ankunft in Calgary übernehmen Sie am Flughafen Ihren gebuchten Mietwagen und fahren zu Ihrer ersten Unterkunft. 

2. Tag

CALGARY – BANFF (ca. 130 km)  
Die Berge rufen! Heute fahren Sie in die majestätischen Rocky Mountains. 
Genießen Sie die traumhaften Aussichten, bevor Sie in das beliebte Örtchen Banff fahren. 

3. Tag

BANFF NATIONAL PARK 
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um z.B. die weltbekannten Seen Lake Louise und Lake Moraine im Banff National Park zu besuchen oder um eine Wanderung im Johnston Canyon zu unternehmen.

4. Tag

BANFF – JASPER (ca. 290 km) 
Ihre Fahrt durch die Rockies führt Sie weiter durch traumhafte Landschaften auf einer der wohl schönsten Straßen Kanadas, dem Icefields Parkway. Hier erkunden Sie mit einem ‘Gletscher-Bus‘ den Athabasca-Gletscher. Ihre Weiterfahrt führt Sie bis nach Jasper. Unterwegs sollten Sie auch unbedingt nach Bären und Elchen Ausschau halten. 
Hinweis: Auf dieser Strecke fallen Mautgebühren an, um den Icefields Parkway zu befahren. 

5. Tag

JASPER NATIONAL PARK 
Der Jasper National Park gehört wie der Banff und Yoho National Park zu den Canadian Rocky Mountain Parks. Heute haben Sie Zeit, um die Naturschönheiten des Parks zu erkunden. Gletscher, Wildtiere, kristallklare Seen, donnernde Wasserfälle und tiefe Schluchten umgeben von Berggipfeln, warten hier auf Sie. Besuchen Sie auch unbedingt den spektakulären Maligne Canyon und den wunderschönen Maligne Lake. 

6. Tag

JASPER – CLEARWATER (ca. 320 km) 
Ihre Rundreise führt Sie heute zunächst zum Mount Robson Provincial Park und weiter nach Clearwater, dem Tor zum Wells Gray Provincial Park. 

7. Tag

WELLS GRAY PROVINCIAL PARK 
Entdecken Sie heute den Wells Gray Provincial Park in den Cariboo Mountains im Herzen von British Columbia. Der Park ist ein Eldorado für Naturliebhaber und ein ideales Gebiet für Wanderer, Angler und zum Beobachten der Tierwelt. 

8. Tag

CLEARWATER – 108 MILE RANCH (ca. 150 km) 
Durch eine malerische Seenregion fahren Sie heute über Bridge Lake bis nach 108 Mile Ranch. Etwas außerhalb dieser Ortschaft verbringen Sie 2 Nächte auf einer echten ‘Working Ranch’. 

9. Tag

108 MILE RANCH 
Zeit zum Entspannen! Langweilig wird es Ihnen auf der Ranch sicherlich nicht: Ihre Cabin liegt an einem privaten See, der zum Kanu fahren, Schwimmen und Fischen einlädt. Auch ein Ausritt oder eine Planwagenfahrt ist ein schönes Erlebnis.

10. Tag

108 MILE RANCH – WHISTLER (ca. 325 km)  
Heute geht die Fahrt weiter in die Küstenberge und bis in den bekannten Winter- und Sommersportort Whistler. Auf der 
Strecke empfiehlt sich ein Besuch der Hat Creek Ranch, auf der Sie ein echtes Stück Pioniergeschichte erleben können. 

11. Tag

QWHISTLER – SUNSHINE COAST (ca. 190 km)  
Eine wunderschöne Route entlang der Sunshine Coast liegt heute vor Ihnen. Die Fahrt führt durch zerklüftete Buchten, Fjorde und Berge. Weit reichen die Wasserarme ins Land, so dass Sie zweimal kurz mit der Fähre fahren. Die Küstenstraße endet am Desolation Sound, einem Paradies für Kanuten und Wanderer. 

12. Tag

SUNSHINE COAST 
Zu Boot können Sie z.B. Ausflüge zu den vorgelagerten Inseln unternehmen. Per Kajak, Kanu, Mountainbike oder zu Fuß können Sie hier auf Entdeckungstour gehen. Das Wasser ist im Sommer angenehm warm und lädt zum Baden ein. 

13. Tag

SUNSHINE COAST – QUADRA ISLAND (ca. 180 km) 
Heute nehmen Sie zunächst die Fähre nach Saltery Bay und fahren dann weiter nach Powell River. Hier setzen Sie mit der Fähre über nach Vancouver Island. Auf dem Highway 19 geht es dann weiter bis nach Campbell River. Hier setzen Sie mit einer kleinen Fähre nach Quadra Island über.

14. Tag

QUADRA ISLAND 
Genießen Sie die kanadische Wildnis und erkunden Sie diese idyllische Insel bei einer Wanderung am Strand des Rebecca Spit Provincial Park und einem Besuch des Leuchtturms. Am Abend können Sie eine indianische Tanzvorführung auf der Lodge ansehen.

15. Tag

QUADRA ISLAND – PARKSVILLE (ca. 150 km) 
Ihre Route führt Sie heute in südliche Richtung über Vancouver Island. Unterwegs bieten sich viele schöne Plätze für ein Picknick an.  

16. Tag

PARKSVILLE 
Die langen Strände und das sonnige Wetter dieses Teils der Insel laden zu einem erholsamen Tag am Strand ein. Verbringen Sie den Nachmittag am endlos langen Sandstrand von Qualicum Beach.  

17. Tag

PARKSVILLE – TOFINO (ca. 175 km) 
Über Port Alberni geht es heute nach Tofino. Halten Sie in Cathedral Grove und bewundern Sie die jahrhundertealten Douglas-Fichten und die typische Vegetation in den Regenwaldgebieten dieser Region.

18. Tag

TOFINO    
In den geschützten Buchten des Clayoquot Sound bestehen hervorragende Chancen, Schwarzbären zu beobachten, die aus dem Regenwald an den Strand kommen, um Krebse, Muscheln und andere Meerestiere zu fressen. Das Zodiak-Boot bietet Ihnen auf dieser 2,5-stündigen Tour eine sichere und komfortable Plattform, um die Bären in aller Ruhe beobachten und fotografieren zu können. Anschließend haben Sie noch genügend Zeit, um die langen, einsamen Strände zu genießen und die Regenwälder zu bewundern, die so typisch für Vancouver Island und den Pacific Rim National Park sind. 

19. Tag

TOFINO – VANCOUVER (ca. 285 km) 
Ganz langsam neigt sich Ihre Reise nun dem Ende zu. Sie verlassen Tofino und fahren über Port Alberni nach Nanaimo, um von dort aus mit der Fähre nach Vancouver überzusetzen. 

20. Tag

VANCOUVER 
Vancouver, die Perle am Pazifik, ist einen Besuch wert und eine der schönsten und lebenswertesten Städte der Welt zugleich! Sie können sie ganz bequem zu Fuß erkunden. Es erwarten Sie zahlreiche Möglichkeiten, die durch ethnische Vielfalt abwechslungsreiche Kultur und die spektakulären Naturkulissen in und um Vancouver zu entdecken. Besuchen Sie den Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island. In Vancouver ist ausnahmslos für jeden etwas dabei! 

21. Tag

VANCOUVER ABREISE
Heute geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen von Vancouver ab und treten mit neu gewonnenen Eindrücken Ihre Heimreise an. Wenn Sie im Anschluss bspw. noch eine Badeverlängerung auf Hawaii wünschen, stehen wir Ihnen hierfür auch gern zur Verfügung!