Preisrechner
Reisefinder
Reisedaten
Spirit of the Water: jeden Dienstag
Spirit of the Andes: jeden Mittwoch
Peruvian Highlands: jeden Donnerstag
Andean Plains: jeden Samstag
 
Belmond Andean Explorer ©Richard James Taylor
Speisewagen ©Richard James Taylor
Doppelkabine (tagsüber) ©Richard James Taylor
Doppelkabine (nachts) ©Richard James Taylor
Kabine mit Stockbett (tagsüber) ©Richard James Taylor
Doppelkabine, Badzimmer ©Richard James Taylor
Barbereich ©Richard James Taylor
Deluxe-Doppelkabine ©Richard James Taylor
Folklore-Aufführung ©Richard James Taylor
Kabine mit Stockbett (nachts) ©Richard James Taylor
Deluxe-Doppelkabine ©Richard James Taylor
Belmond Andean Explorer ©Matt Crossick/Belmond
Doppelkabine (nachts) ©Richard James Taylor
Massage-Abteil ©Richard James Taylor
Speisewagen ©Matt Crossick/Belmond
offener Aussictswagen ©Matt Crossick/Belmond

Belmond Andean Explorer ©Richard James Taylor

Speisewagen ©Richard James Taylor

Doppelkabine (tagsüber) ©Richard James Taylor

Doppelkabine (nachts) ©Richard James Taylor

Kabine mit Stockbett (tagsüber) ©Richard James Taylor

Doppelkabine, Badzimmer ©Richard James Taylor

Barbereich ©Richard James Taylor

Deluxe-Doppelkabine ©Richard James Taylor

Folklore-Aufführung ©Richard James Taylor

Kabine mit Stockbett (nachts) ©Richard James Taylor

Deluxe-Doppelkabine ©Richard James Taylor

Belmond Andean Explorer ©Matt Crossick/Belmond

Doppelkabine (nachts) ©Richard James Taylor

Massage-Abteil ©Richard James Taylor

Speisewagen ©Matt Crossick/Belmond

offener Aussictswagen ©Matt Crossick/Belmond

Mit dem Luxus-Zug durch die Anden

2 oder 3 Tage im Luxus-Zug durch Peru

Reisedaten
Spirit of the Water: jeden Dienstag
Spirit of the Andes: jeden Mittwoch
Peruvian Highlands: jeden Donnerstag
Andean Plains: jeden Samstag
 
Auf einen Blick
• 2 oder 3 Tage mit dem Luxus-Zug durch Peru
• 4 verschiedene Teilstücke buchbar
• NEU im Programm

In Peru rollt der erste Luxus-Schlafzug Südamerikas, der Belmond Andean Explorer, durch das faszinierende Andenhochland und verbindet auf einer der höchstgelegenen und schönsten Schienenrouten der Erde Cusco mit Arequipa und dem Titicaca-See.
Die Kabinen (5,5 - 13 m²) mit eigenem Bad sind geschmackvoll und komfortabel eingerichtet. Ausblicke in die Landschaft können Sie aus dem Panorama-, dem Salon- und den zwei Speisewagen genießen. Verwöhnt werden Sie während der Fahrten mit hochwertigen und raffiniert zubereiteten Speisen. Nehmen Sie sich eine besondere Auszeit und lassen Sie, umgeben von zeitgemäßem Luxus, die Schönheit der peruanischen Hochandenlandschaft an sich vorbeiziehen.
Zur Auswahl stehen 4 verschiedene Teilstücke:
• Spirit of the Water: Cusco - Puno, Di-Mi, 2 Tage/1 Nacht
• Spirit of the Andes: Puno - Cusco, Mi-Do, 2 Tage/1 Nacht
• Peruvian Highlands: Cusco - Puno - Arequipa, Do-Sa, 3 Tage/2 Nächte
• Andean Plains: Arequipa - Puno - Cusco, Sa-Mo, 3 Tage/2 Nächte
Reiseprogramm
(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
(Di) ab Cusco (Spirit of the Water) (M/A).
Das erste Teilstück (Spirit of the Water, 2 Tage/1 Nacht) bringt Sie von der ehemaligen Inka-Hauptstadt Cusco zum sagenumwobenen Titicaca-See. Um 11 Uhr steigen Sie am Bahnhof von Cusco in den Belmond Andean Explorer und beziehen Ihre Kabine. Genießen Sie die Aussicht vom Freiluftdeck des Aussichtswagens, während der Zug gemächlich durch die Landschaft rollt. In Raqui besichtigen Sie Überreste einer alten Inkastätte. Zum Sonnenuntergang erreicht der Zug am La Raya Pass den höchsten Punkt der Reise (4.319 m). Nach dem Abendessen können Sie den Tag im Salonwagen gemütlich ausklingen lassen, bevor Sie sich in Ihre Kabine begeben.
Ü: in der gewählten Kabinenkategorie.
2. Tag
(Mi) an Puno (F) // ab Puno (Spirit of the Andes) (M/A).
Stehen Sie früh auf, um den Sonnenaufgang über dem Titicaca-See zu erleben. Nach dem Frühstück endet Ihre Zugfahrt am Bahnhof von Puno.

Das zweite Teilstück (Spirit of the Andes, 2 Tage/1 Nacht) führt vom Titicaca-See zurück in die alte Inka-Hauptstadt Cusco. Um 12 Uhr steigen Sie am Bahnhof von Puno in den Belmond Andean Explorer. Genießen Sie ein schmackhaftes Mittagessen und lassen Sie die wunderschöne Landschaft an sich vorbeiziehen. Am späten Nachmittag hält der Zug am höchsten Punkt der Reise, dem La Raya Pass auf 4.319 m. Ein herrliches Landschaftsbild mit schneebedeckten Andenbergen erwartet Sie. Nach dem Abendessen können Sie den Tag im Salonwagen Revue passieren lassen.
Ü: in der gewählten Kabinenkategorie.
3. Tag
(Do) an Cusco (F) // ab Cusco (Peruvian Highlands) (M/A).
Während der Zug die letzten Kilometer nach Cusco zurücklegt, wird noch ein Frühstück serviert. In Cusco gehen Sie von Bord.

Das dritte Teilstück (Peruvian Highlands, 3 Tage/2 Nächte) führt von der alten Inka-Hauptstadt Cusco über den Titicaca-See nach Arequipa, eine der schönsten Kolonialstädte Perus. Um 11 Uhr steigen Sie am Bahnhof von Cusco in den Belmond Andean Explorer und beziehen Ihre Kabine. Den Programmablauf für diesen Tag finden Sie bei Tag 1.
2 Ü: in der gewählten Kabinenkategorie.
4. Tag
(Fr) Titicaca-See (F/M/A).
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug auf dem Titicaca-See. Ihr erstes Ziel sind die schwimmenden Inseln der Uros, die vollständig aus Totora-Schilf hergestellt sind. Danach besuchen Sie noch die Insel Taquile, die bekannt ist für Webarbeiten und strickende Männer. An einem Privatstrand genießen Sie Ihr Mittagessen, bevor es wieder zurück nach Puno geht. Am späten Nachmittag verlässt der Zug den Bahnhof und macht sich auf den Weg Richtung Arequipa.
5. Tag
(Sa) an Arequipa (F) // ab Arequipa (Andean Plains) (A).
Nach einem frühen Frühstück brechen Sie auch zum Lagunillas See (4.450 m), umgeben von einer herrlichen Landschaft. Danach besuchen Sie die Sumbay Höhlen, in denen bis zu 8.000 Jahr alte Felsmalereien zu sehen sind. Reisende, die noch einen Abstecher ins Colca-Tal unternehmen möchten, verlassen vor dem Mittagessen den Zug. Die anderen Gäste erreichen nachmittags Arequipa und unternehmen dort eine einstündige Panoramatour.

Das vierte Teilstück (Andean Plains, 3 Tage/2 Nächte) führt von Arequipa über den Titicaca-See zurück nach Cusco. Um 20 Uhr gehen Sie an Bord des Belmond Andean Explorers und genießen in einem der beiden Speisewagen ein leckeres Abendessen.
2 Ü: in der gewählten Kabinenkategorie.
6. Tag
(So) Titicaca-See (F/M/A).
Stehen Sie früh auf, um den Sonnenaufgang über dem Titicaca-See zu erleben. Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug auf dem See. Ihr erstes Ziel sind die schwimmenden Inseln der Uros, die vollständig aus Totora-Schilf hergestellt sind. Danach besuchen Sie noch die Insel Taquile, die bekannt ist für Webarbeiten und strickende Männer. An einem Privatstrand nehmen Sie ein Mittagessen ein, bevor es wieder zurück nach Puno geht. Am späten Nachmittag verlässt der Zug den Bahnhof und macht sich auf den Weg Richtung Cusco.
7. Tag
(Mo) an Cusco (F).
Nach einem reichhaltigen Frühstück erreicht der Zug Raqui. Sie besichtigen die archäologische Stätte aus der Inkazeit mit interessanten Ruinen. Gegen 13.00 Uhr erreicht der Zug den Bahnhof von Cusco, wo Sie von Bord gehen.
Kabinen
Stockbett-Kabine (5,5 m²): Privatbad, Stockbetten (tagsüber umgebaut zu einer Sitzmöglichkeit).
Twin-Kabine (7,4 m²): Privatbad, 2 Einzelbetten (tagsüber umgebaut zu einer Sitzmöglichkeit).
Junior-Kabine (13,1 m²): kleineres Privatbad, Doppelbett, größerer Wohnbereich mit 2 Sesseln.
Deluxe-Kabine (13,1 m²): größeres Privatbad, Doppelbett, kleiner Wohnbereich mit 2 Sesseln.
Leistungen
Zugfahrt mit dem Belmond Andean Explorer ab Cusco/bis Puno, ab Puno/bis Cusco, ab Cusco/bis Arequipa oder ab Arequipa/bis Cusco mit englischsprechender Reiseleitung zusammen mit anderen Gästen; jeweils eine oder zwei Übernachtungen in der gewählten Kabinenkategorie; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen/Lunchbox, A=Abendessen), Getränke & Bargetränke; genannte Ausflüge. 
Nicht eingeschlossen
optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder.
Hinweise
Rauchen an Bord des Zuges bzw. in den Kabinen ist nicht gestattet.
Gepäck: In die Kabinen kann nur ein Gepäckstück mit bis zu 5 kg mitgenommen werden. Ihr Hauptgepäck wird in einem Gepäckwagon verladen.
Stornobedingungen
Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 91 Tage 30 %, 90-61 Tage 50 %, 90-0 Tage 90 %. Anzahlung 30 %, Restzahlung 70 Tage vor Reisebeginn.

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.

12
Spirit of the Water - Stockbett
01.01.2018 - 31.12.2018865498
Spirit of the Water - Twin
01.01.2018 - 31.12.2018997572
Spirit of the Water - Junior
01.01.2018 - 31.12.20181.123647
Spirit of the Water - Deluxe
01.01.2018 - 31.12.20181.245717
Spirit of the Andes - Stockbett
01.01.2018 - 31.12.2018734422
Spirit of the Andes - Twin
01.01.2018 - 31.12.2018847488
Spirit of the Andes - Junior
01.01.2018 - 31.12.2018952550
Spirit of the Andes - Deluxe
01.01.2018 - 31.12.20181.058612
Peruvian Highlands - Stockbett
01.01.2018 - 31.12.20182.2011.266
Peruvian Highlands - Twin
01.01.2018 - 31.12.20182.5281.456
Peruvian Highlands - Junior
01.01.2018 - 31.12.20182.8431.636
Peruvian Highlands - Deluxe
01.01.2018 - 31.12.20183.1561.816
Andean Plains - Stockbett
01.01.2018 - 31.12.20181.8681.077
Andean Plains - Twin
01.01.2018 - 31.12.20182.1491.236
Andean Plains - Junior
01.01.2018 - 31.12.20182.4161.390
Andean Plains - Deluxe
01.01.2018 - 31.12.20182.6851.544
 
  • Home